Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten (nachfolgend meist nur „Daten“ genannt) verarbeiten wir nur soweit erforderlich sowie um einen funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritt zu gewährleisten. Im Folgenden informieren wir Sie, um welche Daten es sich dabei handelt und zu welchem Zweck diese verarbeitet werden.

1. Verantwortliche Anbieter

Verantwortliche Anbieter dieses Internetauftritts im datenschutzrechtlichen Sinne sind: 

Carola Geimer
Riedlstr. 7
D-80538 München
Deutschland 

Telefon: +49.174.3306320
E-Mail: c.geimer(at)wortundschrift.de

und

Erika Bentrup
Franz-Joseph-Str. 39
80801 München
Deutschland

Telefon: +49.89.30001955
E-Mail: e.bentrup(at)wortundschrift.de

Bei den verantwortlichen Anbietern können Sie die unter Ziffer 5 aufgeführten Rechte geltend machen und Einwilligungen widerrufen (Ziffer 3). 

Die gesetzlichen Voraussetzungen für die Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten liegen nicht vor.

2. Protokolldaten des Webservers

Da wir keinen eigenen Webserver betreiben, der die IP-Adressen oder andere Daten von Besuchern unserer Website (www.wortundschrift.de) protokollieren würde, legen Sie uns gegenüber keinerlei Daten offen, wenn Sie unsere Website besuchen. Unsere Website wird von einem externen Anbieter betrieben, der 1&1 Internet SE (1&1 Internet SE, Der Datenschutzbeauftragte, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, datenschutz(at)1und1.de). 

Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung eines sicheren und stabilen Internetauftritts, werden jedoch Daten durch Ihren Internet-Browser an 1&1 übermittelt. Mit diesen Server-Logfiles werden u.a. Typ und Version Ihres Internetbrowsers, das Betriebssystem, die Webseite, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), die Website unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die IP-Adresse des Internetanschlusses, von dem aus die Nutzung unseres Internetauftritts erfolgt, erhoben.

Die so erhobenen Daten werden vorübergehend, jedoch nicht gemeinsam mit anderen Daten von Ihnen, gespeichert. 1&1 behält sich jedoch vor, diese Daten im Falle von konkreten Anhaltspunkten für eine rechtswidrige Nutzung nachträglich zu prüfen. 

3. Kontaktanfragen

Sie können uns per E-Mail, Telefon, Fax oder auf dem Postweg kontaktieren. Welche Daten Sie dabei uns gegenüber über Ihre Absenderadresse oder Telefonnummer hinaus offenlegen möchten, entscheiden Sie selbst.  

Vorbehaltlich einer abweichenden Erklärung stellt eine solche Kontaktaufnahme Ihre Einwilligung in die Verarbeitung der uns übermittelten Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit Ihnen dar (Art. 6 Abs. 1 a) DS-GVO). 

Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf ist gegenüber den verantwortlichen Anbietern unter Ziffer 1 zu erklären. Im Fall eines Widerrufs müssen wir die weitere Verarbeitung Ihrer Daten unterlassen. 

Soweit keine ausdrückliche Dauer für die Speicherung der Daten angegeben wird, löschen wir die uns übermittelten Daten, sobald diese nicht mehr zur Erfüllung des Zweckes der Verarbeitung, nämlich einer (sich etwaig anschließenden) Auftragsabwicklung, erforderlich sind. 

4. Übermittlung und Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte

Wir arbeiten mit Dienstleistern (sog. Auftragsverarbeitern) zusammen, wie etwa Anbietern für EDV und IT, Konferenztechnik und Übersetzen/Dolmetschen. Diese Dienstleister werden nur nach unserer Weisung tätig und sind zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorgaben verpflichtet. 

5. Rechte des Nutzers

Als Nutzer haben Sie folgende Rechte bzw. Ansprüche. Sollten Sie diese geltend machen, wird Ihr Anliegen umgehend bearbeitet. Es entstehen Ihnen dadurch keine Nachteile. 

Außerdem haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde zu erheben. 

6. Cookies

Die Website www.wortundschrift.de verwendet keine Cookies.

7. Aufsichtsbehörde

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht ist für die Einhaltung des Datenschutzrechts im nicht-öffentlichen Bereich in Bayern zuständig.  

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27 (Schloss)
91522 Ansbach

Telefon: +49 (0) 981 53 1300
Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300

E-Mail: poststelle(at)lda.bayern.de

8. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf an veränderte Rahmenbedingungen anzupassen.

© 2021 Wort & Schrift